Vormerken: 15. Jenaer Schwarzbiernacht am 15.03.14

SchwarzbiernachtQuelle: Goethe Galerie Jena, Copyright: Konzept Team Gera GmbH

SBN-Jennifer-Rush         2013 eröffnete Jennifer Rush die 14. Schwarzbiernacht in Jena / Foto: Jürgen Scheere, Bildrechte: TLZ

SBN-OtzEröffnungskonzert in der Goethe Galerie / Foto: Jürgen Scheere, Bildrechte: TLZ

Wenn die Stadt Jena am 15.03.2014 zur Schwarzbiernacht einlädt, ist wieder ein buntes Treiben in Jenas Innenstadt zu erleben. In diesem Jahr wird die Schwarzbiernacht bereits zum 15. Mal ausgerufen. Jedes Jahr kommen etwa 10.000 Besucher zur Köstritzer Schwarzbiernacht nach Jena, um bis in die frühen Morgenstunden zu feiern. Hauptveranstaltungsorte sind die Goethe Galerie Jena, das Volkshaus Jena und das Volksbad Jena. Darüberhinaus haben unzählige Kneipen, Bars, Gaststätten und Clubs sehr lange geöffnet und begeistern mit individuellem Programm und den unterschiedlichsten Bands. Es sind um die 100 Musiker, die dieses Event zu einem abwechslungsreichen Highlight machen. Eröffnet wird die Jenaer Schwarzbiernacht traditionell um 19.00 Uhr in der Goethe Galerie Jena mit einem Konzert. Das musikalische Angebot ist die ganze Nacht lang vielfältig: Rock, Pop, Jazz, Elektro, Blues, Salsa, Country und Folk. In den mehr als 40 Locations in der Innenstadt findet so jeder Besucher das Richtige für seinen Geschmack. Karten für die 15. Jenaer Schwarzbiernacht gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse.

Weiterführende Links findet ihr hier:

KulturArena Jena 2014: Jetzt schon Tickets sichern für Bosse

KulturArenaKulturArena Jena auf dem Theatervorplatz /Quelle: Mainstage, Copyright: KulturArena Jena

bosse_porterBosse (links) und Gregory Porter (rechts) / Copyright: KulturArena Jena

fat_freddyFat Freddy’s Drop / Copyright: KulturArena Jena

Es ist noch eine ganze Weile hin, aber eines steht jetzt schon fest: Der Sommer ist immer etwas ganz besonderes in Jena. Dafür sorgt auch die KulturArena Jena, die ihren Besuchern sechs bis sieben Wochen lang ein wunderschönes Sommerfestival bietet. Vom 10.07.2014 bis 24.08.2014 verwandelt sich der Theatervorplatz in die KulturArena Jena, die einen abwechslungsreichen Mix aus Filmen, Konzerten, Theater und Kinderveranstaltungen bietet. Letztes Jahr verzeichnete das Sommerfestival einen Besucherrekord mit 73.000 Menschen.

In der KonzertArena treten jedes Jahr sowohl bekannte als auch unbekannte Künstler auf und sorgen für die unterschiedlichsten musikalischen Highlights. Namenhafte Künstler wie The Hooters, Milow, Tim Bendzko, Max Herre, Johannes Oerding, Caro Emerald oder 2raumwohnung, Thomas D., Jan Josef Liefers und Emiliana Torrini sorgten für Arena-Konzerte, zu denen sich die ganze Stadt versammelte. Aber auch bei allen anderen Events, ob FilmArena, TheaterArena, KonzertArena oder Veranstaltungen für die Kleinen, ist die Nachfrage immer sehr groß und die Veranstaltungen sind meist schnell ausverkauft. Open-Air und vor einer schönen Kulisse mitten in der Stadt macht das gemeinsame Genießen des Sommers bei toller Musik, interessanten Filmen und großartigen Theaterstücken gleich doppelt so viel Spaß.

Für die diesjährige KulturArena gibt es bereits die ersten Konzertankündigungen. Neben dem souligen Jazzsänger Gregory Porter und der neuseeländischen Band Far Freddy’s Drop tritt am 1. August 2014 Bosse in der KulturArena Jena auf. Bis zum Start der KulturArena am 10.07.2014 werden noch viele interessante Acts folgen. Für die bereits angekündigten Künstler kann man jetzt schon Tickets kaufen und sich somit ein ganz besonderes Sommerhighlight sichern.

Tickets könnt ihr bequem online kaufen. Der Kartenvorverkauf findet aber auch in der Jena Tourist-Information (Markt 16, 07743 Jena) und in den Geschäftstellen der Zeitungsgruppe Thüringen statt.

Bosse’s Auftritt in der KulturArena Jena findet im Rahmen seiner Kraniche Tour statt. Hier könnt ihr euch die Singleauskopplung „Schönste Zeit“ aus seinem Album Kraniche anhören.

Bereits bekannt gegebene Termine für die KonzertArena 2014:

  • Fat Freddy’s Drop: 19. Juli 2014, Vorverkauf: voll 21,00 € / ermäßigt 18,00 € / Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt
  • Bosse: 1. August 2014, Vorverkauf: voll 29,00 € / ermäßigt 26,00 € / Kinderkarten 5,00€
  • Gregory Porter: 15. August 2014, Vorverkauf: voll 16,00 € / ermäßigt 13,00 € / Kinderkarten 5,00 €

Weiterführende Links findet ihr hier:

Eröffnung der Sparkassen-Arena: Restlos ausverkauftes Basketball-Spitzenspiel

Sparkassen-ArenaSparkassen-Arena Jena von Außen / Foto: Anja Köthe

Science-City-JenaMannschaftsfoto 2013/14 Science-City-Jena / Copyright: Science-City-Jena

Am 5. Januar 2014 ist es endlich soweit: In den letzten Wochen stieg die Vorfreude auf das Highlight Anfang 2014 unermesslich in die Höhe. Der Ticketverkauf für das heiß begehrte Thüringen-Derby der Basketballmannschaften Science City Jena und Oettinger Rockets Gotha lief von Anfang an auf Hochtouren. Allein die Sitzplatzkarten waren innerhalb weniger Stunden komplett ausverkauft. Das Spitzenspiel der beiden Basketball-Profimannschaften ist zugleich das Event, mit dem die neu gebaute Sparkassen-Arena in Jena-Burgau eröffnet wird. Ab 14.00 Uhr findet in der neuen Halle zunächst eine Eröffnungsfeier statt, die 17.00 Uhr im eigentlichen Highlight gipfelt: dem Spitzenspiel Science City Jena gegen Oettinger Rockets Gotha.

Die Sparkassen-Arena ist aber nicht nur die neue Heimstätte für die Jenaer Mannschaft aus der 2. Basketball-Bundesliga. Die Arena ist als Multifunktionshalle zugleich eine Halle für verschiedenste Veranstaltungen wie beispielsweise Feiern, Kongresse, Konzerte und Bälle.

Ablaufplan:

  • 14.00 Uhr Eröffnung Sparkassen-Arena
  • 15.45 Uhr Offizielle Parkettfreigabe durch OB Albrecht Schröter und GF Lars Eberlein
  • 16.00 Uhr Start des Rahmen-Programms mit den „Flying Princesses“ und den „Dunking Dukes“
  • 17.00 Uhr Tip-Off des Thüringen-Derbys

!!!Das Spiel kann ab 17.00 Uhr im Livestream mitverfolgt werden!!!

Weiterführende Links findet ihr hier:

Andreas Kieling am 04.01.14 in der Lichtbildarena in Jena

Kieling1Kieling3 Kieling2Abenteuer in Alaska / Copyright Fotos: Andreas Kieling, Lichtbildarena Jena

Der durch seine interessanten Tierfilme bekannt gewordenen Andreas Kieling eröffnet am Samstag, den 04. Januar 2014, die Vortragsreihe Lichtbildarena spezial 2013/2014. Kieling berichtet in der 12. Lichtbildarena über Grizzly-Bären in Alaska und erzählt damit von seiner spannenden und nicht ungefährlichen Reise, die er zusammen mit seinem damals 9 Jahre alten Sohn Erik unternommen hat. Die Besucher erwartet in der etwa 100-minütigen Vorstellung ein mitreißendes Abenteuer in Alaska, über das der bekannte Tierfilmer eindrucksvoll spricht und das mit unzähligen atemberaubenden Aufnahmen unterlegt ist. Aufgrund der sehr großen Nachfrage nach seiner Präsentation „Ein Sommer mit wilden Grizzlys“ gibt es am 04. Januar 2014 neben der planmäßigen 16 Uhr-Vorstellung einen Zusatztermin um 20 Uhr.

Die Lichtbildarena Jena ist ein Dia-Festival und zugleich eine Vortragsreihe. In interessanten Multivisions-Reportagen präsentieren und berichten beispielsweise namenhafte Reise-Journalisten, weitgereiste Abenteurer und ausgezeichnete Fotografen von ihren Erlebnissen in der weiten Welt. Die Lichtbildarena Jena verzeichnet jedes Jahr mehr Besucher und gehört deutschandweit zu den größten Dia-Show-Foren.

Andreas Kieling live in der Uni-Aula der Friedrich-Schiller-Universität (FSU), (Fürstengraben 1, 07743 Jena)

Samstag, den 04.01.2014 um 16 Uhr + Zusatztermin um 20 Uhr!

Tickets: 18,00€/20,00€

Weiterführende Links findet ihr hier:

Für Kurzentschlossene: Silvesterveranstaltungen in Jena

Wo feiert ihr dieses Jahr Silvester? Für alle Kurzentschlossenen gibt es auf JenaHighlights eine kleine Übersicht mit ausgewählten Silvesterveranstaltungen in Jena.

„Volle Pulle ins neue Jahr – Die Silvesterparty im F-Haus“

  • mit DJ tausendsascha
  • Einlass: 22 Uhr
  • Preise: VVK: 5,00 € zzgl. VVG, AK: 7,00 €
  • Tickets: Tourist-Information Jena &  www.f-haus.de
  • Veranstalter: F-Haus
  • Adresse:
    F-Haus
    Johannisplatz 14
    Jena
  • F-Haus Jena

„Hippie“-Silvesternacht im Flowerpower

  • mit DJ Dirk
  • Beginn: 20.00 Uhr
  • Preise: freier Eintritt
  • wer im Hippie-Kostüm kommt erhält ein Freigetränk
  • selbstgemachte Bowle, Spiel, Spaß, Spannung, Überraschung
  • Veranstalter: Flowerpower
  • Adresse:
    Flowerpower
    Markt 8
    Jena
  • Flowerpower Jena

Silvesterparty im Studentenclub Rosenkeller e.V.

  • „New Year Bass Adventure +“ Erasmus Silvester Party
  • Einlass: 21 Uhr
  • Preise: VVK: 5,00 €, AK: 7,00 €, Outdoor Area: frei
  • ab 21.00 Uhr: Outdoor Area: Beats & Glühwein
  • ab 22.00 Uhr: Easmus Party Floor: Karaoke Special & Best of Disco
  • ab 23.00 Uhr: Bass Floor: OBK BAZZ DISKO aka CBRA & TKR
    KOBBE & SPECIAL GUEST
  • Veranstalter: Studentenclub Rosenkeller e.V.
  • Adresse:
    Studentenclub Rosenkeller e.V.
    Johannisstraße 13
    Jena
  • Studentenclub Rosenkeller e.V.

Silvester im Irish Pub

  • normale Öffnungszeiten
  • Sitzplatzreservierung erforderlich
  • Veranstalter: Irish Pub „Fiddler’s Green“
  • Adresse:
    Irish Pub „Fiddler’s Green“
    Bachstraße 39
    Jena
  • Irish Pub „Fiddler’s Green“

Silvesterparty im Volksbad

  • mit „Nina & the Hot Spots“ und DJ May Beatz
  • „Nina & the Hot Spots“ spielen eine Mischung aus Swing, Blues und Rockabilly
  • Beginn: 20.00 Uhr
  • Preise: ermäßigt: 17,00 €, voll: 20,00 €, AK: 25,00 €
  • Vorverkauf in der Jena Tourist-Information
  • Veranstalter: Kultur- & Veranstaltungsmanagement Olaf Dreiling
  • Adresse:
    Volksbad Jena
    Knebelstraße 10
    Jena
  • Volksbad Jena

„Zauberhaftes Silvester“ hoch über Jena auf dem Fuchsturm

  • Beginn: 19.00 Uhr
  • Reservierung erforderlich
  • Aperitif, 4-Gang-Menü, Mitternachtssnack, Live-Musik mit der Band Blueprint
  • Veranstalter: Fuchsturm Jena
  • Adresse:
    Fuchsturm Jena
    Turmgasse 26
    Jena
  • Fuchsturm Jena

Große FAIR RESORT Silvesterparty

  • Feiern wie in Bella Italia
  • Beginn: 19.00 Uhr
  • mit Galabuffet, Getränke bis 1 Uhr, Sekt um Mitternacht, Tombola, Höhenfeuerwerk, Comedy und Unterhaltung mit den bekannten Entertainern Jens & Hendrik u. a. als „Pate & Sohn“, Live Musik mit der Boss Italia Band
  • Preise: All Inclusive Karte für 89,90 € pro Person.
  • Reservierungen unter service@fairhotel.de oder Tel: 03641 / 76 76
  • Veranstalter: FAIR RESORT Hotel
  • Adresse:
    FAIR RESORT Hotel
    Ilmnitzer Landstraße 3
    Jena-Zöllnitz
  • FAIR RESORT

Silvester-Gala im JEMBO-Park

  • Beginn: 19.00 Uhr
  • Reservierung erforderlich
  • Preise: 69,00 € pro Person
  • Begrüßungsgetränk, 4-Gang-Menü, Mitternachtsimbiss, Tanz mit der Liveband „Selastic dance combo“, DJ im Pub und Feuerwerk
  • Veranstalter: JEMBO Park
  • JEMBO Park
    Rudolstädter Straße 93
    Jena
  • JEMBO-Park

Große Silvesterparty im Stadtteilzentrum LISA

  • Beginn: 20.00 Uhr
  • Tischreservierung möglich
  • Preise: 30,00 € inklusive Mitternachtsbuffet (Kartenbestellung im LISA-Büro)
  • Abendessen vor der Veranstaltung möglich (2 Wahlessen, separate Bezahlung)
  • Musik, Showprogramm, viele Überraschungen
  • Veranstalter: Stadtteilzentrum LISA
  • Stadtteilzentrum LISA
    Werner-Seelenbinder-Straße 28a
    Jena
  • Stadtteilzentrum LISA

JenTower: Aussicht genießen über den Dächern der Stadt

JenTower_LogoAussicht vom JenTower auf die Innenstadt / Foto: Anja Köthe

In und um Jena herum gibt es viel zu entdecken. Warum aber nicht einfach mal die Perspektive wechseln und die Stadt von oben betrachten? Mitten im Stadtzentrum befindet sich der JenTower mit einer Aussichtsplattform in 128m Höhe. Von ihr aus hat man einen sehr schönen Panoramablick über Jena. Täglich von 10 bis 23 Uhr kann man die Aussichtsplattform des JenTowers besuchen. Für Gruppen gibt es darüberhinaus Angebote wie zum Beispiel einen Sektempfang mit anschließendem Besuch der Aussichtsplattform oder beispielsweise eine kleine Weinprobe oder ein Mittagessen hoch über Jena. Neben dem Scala-Turmrestaurant gibt es im JenTower außerdem das Scala-Hotel, welches das zweithöchste Hotel Deutschlands ist.

Weiterführende Links findet ihr hier:

Zeiss-Planetarium Jena: spektakuläre Shows durch modernste Technik

Zeiss-Planetarium Jena von Außen / Bild von Thiemi (Eigenes Werk) [CC0], via Wikimedia Commons

Trailer „Fulldome Produktion am Zeiss-Planetarium Jena“ / Rechte am Video: Zeiss-Planetarium Jena

Das Zeiss-Planetarium Jena ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1926 das älteste, sich noch in Betrieb befindliche, Planetarium der Welt.  Es zeichnet sich durch stets weiterentwickelte Technik aus. Dies erlaubt dem Planetarium Jena das Visualisieren atemberaubender Shows. Technisch gesehen ist das Zeiss-Planetarium eines der modernsten weltweit. Im Jahr 2006 wurde beispielsweise das laserbasierte Ganzkuppelprojektionssystem ADLIP (All Dome Laser Image Projection) der Firmen Carl Zeiss und Jenoptik installiert. Seitdem ist das Zeiss-Planetarium Jena das erste laserbasierte Fulldomeplanetarium Europas.

Das Programm des Zeiss-Planetariums Jena ist abwechslungsreich: neben Bildungsprogrammen, die sich mit dem Weltall, der kosmischen Evolution, Raumfahrt und Sternen beschäftigen, gibt es auch Programme für die ganze Familie, spektakuläre Musikshows wie Star Rock Universe, Queen Heaven – The Original und Pink Floyd Reloaded. Außerdem wird jedes Jahr ein großes FullDome Festvial veranstaltet und es gibt immer wieder sehr interessante Spezial-Vorstellungen.

Weiterführende Links findet ihr hier:

Verkaufsoffener Sonntag am 08.12.13

Am 2. Advent lädt die Stadt Jena zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Viele Einzelhändler haben an diesem Tag ihre Geschäfte geöffnet. Einkaufscenter wie die Goethe Galerie Jena, die Neue Mitte Jena und der Burgaupark locken mit einer großen Auswahl an verschiedenen Läden und einem bunten Programm. Den 08.12.13 solltet ihr euch auf jeden Fall im Kalender markieren, wenn ihr gern zum Sonntags-Shopping geht.

Weiterführende Links findet ihr hier:

Historischer Weihnachtsmarkt vom 29.11.2013 bis 15.12.2013

historischerWeihnachtsmarktSchmiede auf dem historischen Weihnachtsmarkt Jena / Foto: Anja Köthe

Erst seit ein paar Jahren gibt es ein ganz neues Highlight in Jena. Im Rahmen des Jenaer Weihnachtsmarkts erwartet die Besucher auf dem mittelalterlich gestalteten Platz zwischen Johannistor und Pulverturm viel Abwechslung. Täglich von 11 Uhr bis 21 Uhr hat der historische Weihnachtsmarkt geöffnet. Inmitten einer altertümlichen Atmosphäre präsentieren Handwerker und Händler ihre Waren. So gibt es beispielsweise eine Bäckerei, eine Schmiede und eine Töpferei. Auf dem gesamten Gelände sorgen Künstler in mittelalterlicher Kluft für ein abwechslungsreiches Programm. Bogenschießen, eine Märchenhöhle oder ein Karussell laden zum Verweilen ein. Außerdem ist für leckere Speisen und Getränke gesorgt – und das inmitten der Jenaer Altstadt in einem wunderschönen Ambiente.

Weiterführende Links findet ihr hier:

Jenaer Weihnachtsmarkt vom 25.11.2013 bis 22.12.2013

Jenaer_WeihnachtsmarktRummel auf dem Jenaer Eichplatz / Foto: Anja Köthe

Für viele Menschen aus Jena und Umgebung ist der alljährliche Weihnachtsmarkt im Herzen von Jena ein sehr beliebtes Ziel in der vorweihnachtlichen Zeit. Täglich von 10Uhr bis 21uhr hat der Jenaer Weihnachtsmarkt seine Tore geöffnet. Die Besucher des Weihnachtsmarktes können auf zwei großen Plätzen alleilei erleben. Auf dem historischen Marktplatz gibt es zahlreiche Buden. Heiße Getränke, viele bunte Lichter, herzliche weihnachtliche Dekoration und gemütliche Feuerstellen sorgen für ein lauschiges Ambiente. Feinschmecker finden auf dem Weihnachtsmarkt ein großes Angebot an regionalen und internationalen Speisen. Für Groß und Klein gibt es außerdem viele Programmhighlights wie das tägliche Turmblasen um 17Uhr, musikalische Unterhaltung durch verschiedene Chöre, eine Wichtelstube, Puppentheater und vieles mehr. Liebhaber von Kunsthandwerk finden auf dem historischen Marktplatz auf jeden Fall ein schönes Geschenk für die Liebsten. Der große Eichplatz bietet jedes Jahr einen Rummel mit vielen Fahrgeschäften und weiteren tollen Buden an. In der Stadt finden die Besucher rings um den Weihnachtsmarkt auch interessante Lounges und Partyhütten wie die Schneebrettbar und die Aprés Ski-Bar.

Weiterführende Links findet ihr hier: